Kontakt


Unsere Servicenummer:
04551-52-2600



Die ews-Netz GmbH betreibt ein örtliches Gasverteilnetz im Gebiet Bad Segeberg. Das Netz ist nicht in Teilnetze eingeteilt. Die ews-Netz GmbH betreibt ein Mittel- und Niederdrucknetz.

Die Druckstufen sind wie folgt abgegrenzt:

  • Mitteldruck: > 100 mbar;
  • Niederdruck: bar ≤ 100 mbar bis ≤ 1 bar

Im Folgenden kommt die ews-Netz GmbH der Veröffentlichungspflicht nach § 40 Abs. 1 GasNZV nach. Als Örtlicher Verteilnetzbetreiber ist sie von den Verpflichtungen aus § 40 Abs. 1 Nr. 1-6 GasNZV befreit.

§ 40 Abs. 1 Nr. 7 GasNZV

§ 40 Abs. 1 Satz 7 GasNZV

 

Umrechnung des Gasverbrauches

Die durch den Netzbetreiber im Rahmen der Jahresablesung aufgenommenen Zählerstände werden für die Abrechnung in einen Normzustand umgerechnet.  Als Normzustand versteht man einen Normdruck von 1.013,25 mbar und eine Temperatur von 15°C.  Der Korrekturfaktor für diese Umrechnung wird als Z-Zahl (Zustandszahl) ausgewiesen. Eine Beispielrechnung finden Sie anliegend.